• Die Popularität von Hörbüchern steigt stetig an, und immer mehr Autorinnen und Autoren erkennen die zahlreichen Vorteile, die Hörbücher bieten.

    BildSören Martens, professioneller Hörbuch- und Voiceover-Sprecher, Gründer von Sprechkunst Martens in Freising, unterstützt Schriftsteller bei der Verwirklichung ihrer Projekte im Audioformat.

    Hörbücher bieten zahlreiche Vorteile für Autorinnen und Autoren:

    1. Erweiterung der Zielgruppe: Hörbücher ermöglichen es, auch Personen zu erreichen, die keine Zeit oder Lust zum Lesen haben oder aufgrund von Sehbehinderungen auf Hörbücher angewiesen sind. 

    2. Steigende Umsätze: Die wachsende Beliebtheit von Hörbüchern führt zu zusätzlichen Einnahmen für Schriftsteller. 

    3. Höhere Bekanntheit: Die Zusammenarbeit mit bekannten Sprechern wie Sören Martens kann dazu beitragen, dass Autoren und ihre Werke mehr Aufmerksamkeit erhalten. 

    4. Emotionalere Präsentation: Durch die Interpretation eines professionellen Sprechers werden Charaktere und Handlung lebendiger und emotionaler dargestellt. 

    Mit seiner tiefen, warmen Stimme begeistert Sören Martens Hörerinnen und Hörer. Hörbuch-Hörer haben häufig ihre Lieblingssprecher und suchen gezielt nach deren weiteren Publikationen. Dies kann dazu führen, dass auch ein noch vergleichsweise unbekanntes Buch in den Hörbuch-Charts nach oben kommt.

    Sören Martens wurde schon in der Schule und im Studium auf seine tiefe, angenehm warme Stimme angesprochen. Er bildet seine Sprech- und Gesangsstimme fortlaufend aus und verleiht Hörbüchern, Hörspielfiguren sowie Charakteren in Videospielen Leben. Außerdem arbeitet er als Sprecher für Firmenvideos, Intros und Outros für YouTube-Videos und Podcasts, Werbespots sowie Telefonansagen. 

    „Wenn ein Hörbuch gut produziert ist, kann es die Geschichte noch intensiver und eindringlicher machen“, erklärt Sören Martens. „Als Hörbuch-Sprecher will ich den Zuhörerinnen und Zuhörern ein unvergessliches Erlebnis bieten.“ 

    Autorinnen und Autoren, die ihre Werke in Hörbücher verwandeln möchten, können sich an Sören Martens wenden und von seiner Erfahrung und seinem Talent profitieren. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter https://sprechkunst-martens.de/kontakt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sprechkunst Martens
    Herr Sören Martens
    Erdinger Straße 74a
    85356 Freising
    Deutschland

    fon ..: 0160 880 30 27
    web ..: https://sprechkunst-martens.de/
    email : soeren@sprechkunst-martens.de

    Sören Martens ist Sprecher für Hörbücher, Videos, Videogames, Werbung und Telefonansagen. Sein Unternehmen Sprechkunst Martens gründete er im Jahr 2022 in Freising.

    Sein Kapital ist eine moderne, tiefe und warme Stimme, mit der er unterschiedlichste Sprechhaltungen zum Ausdruck bringt. Mit Schauspielunterricht, Stimmtraining und Seminaren bildet sich und seine Stimme fortlaufend weiter aus.

    Ein besonders beeindruckendes Erlebnis war das Hörbuch- und Hörspielseminar „Kino im Kopf“ bei Johannes Steck, einem der bekanntesten Sprecher Deutschlands.

    Pressekontakt:

    WORTKIND – Texte, Marketing, PR und Coaching
    Frau Ursula Martens
    Erdinger Straße 74a
    85356 Freising

    fon ..: 08161-862767
    email : presse@wortkind.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Hörbuch-Chance: Autoren profitieren von wachsender Beliebtheit

    veröffentlicht am 13. April 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 18 x angesehen • Artikel-ID: 147695

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: