• 1. Platz beim eLearning Award „Projekt des Jahres 2023“ für i40 und BMW mit „GET E/EXCITED: 3D Lernwelt mit Blended Learning für die digitale Transformation von BMW“

    BildMit über 300 Projekt-Einreichungen im Jahr 2023 bleibt das Interesse am deutschen eLearning AWARD des renommierten eLearning Journals ungebrochen hoch. Dabei konnten sich 84 State of the Art-Projekte in ihren jeweiligen Kategorien durchsetzen. i40 – the future skills company (i40.de) hat zusammen mit BMW Group das Siegerprojekt des eLearning Award 2023 für das Projekt „GET E/EXCITED: 3D Lernwelt mit Blended Learning für die digitale Transformation von BMW“ in der Kategorie „3D-Lernwelt“. 

    Unter den 84 Sieger-Projekten in den Kategorien zeichnete die Fachjury des eLearning Journals am 23. Mai 2023 im Rahmen der LEARNTEC die TOP 3 Projekte mit dem Sonder-AWARD eLearning „Projekt des Jahres 2023“ aus.  Unter diesen TOP 3-Lernprojekten war das gemeinsame Projekt von i40 und BMW und erhielt den 1. Platz und ist somit das eLearning Projekt des Jahres 2023.

    Im tiefgreifenden Wandel der Automobilindustrie gewinnt das Zusammenspiel von Hard- und Software zunehmend an Bedeutung. Die Entwicklung und Produktion von Fahrzeugen mit neuen elektrifizierten Antriebsarchitekturen, digitalen Services und geschlossenen Materialkreisläufen erfordert auch eine neue Kompetenzarchitektur im Unternehmen. Diese Grundgedanken bilden die Basis für die intensive Zusammenarbeit zwischen der BMW Group und i40 – the future skills company. Gemeinsam wurde eine ganzheitliche Weiterbildungsarchitektur konzipiert, entwickelt und umgesetzt. 

    Im Zentrum dieser Lernarchitektur steht eine komplett neu entwickelte 3D-Lernwelt mit dem Namen GET E/EXCITED, die durch einen Blended-Learning-Ansatz zusätzlich eng mit physischen, multimedialen Edutainment-Räumen verzahnt ist, in denen u.a. 3D-Modelle der neuesten Fahrzeuggeneration, Projektionsflächen zur Visualisierung wichtiger Datenströme und eine Robotik-Challenge, bei der die Teilnehmenden in wenigen Minuten selbst einen Roboter programmieren müssen und dabei die technischen Wirkungsketten verstehen lernen, zur Verfügung stehen. 

    Philipp Ramin, CEO von i40 – the future skills company: „Begeistern, Anwenden, Transformieren“ ist die Devise, wenn durch Lernen eine wirksame Transformation erreicht werden soll. BMW hat dies erkannt und sich mit i40 – the future skills company die Frage gestellt, wie die digitale Transformation durch Weiterbildung gelingen kann. Um sie nachhaltig umsetzen zu können, braucht es einerseits neue Kompetenzen und andererseits muss die Transformation bei den Mitarbeitenden und auch bei den Führungskräften nachhaltig verankert werden. Mit GET E/EXCITED haben wir ein umfassendes, unternehmensweites Lernangebot geschaffen, mit dem alle BMW-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter die Möglichkeit haben, die Grundlagen zum Thema E/E zu erlernen und das Erlernte in die berufliche Praxis zu transferieren. Dabei war es uns wichtig, GET E/EXCITED so zu gestalten, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Mittelpunkt der Transformation stehen. Das Programm vermittelt nicht nur Wissen und Begeisterung, sondern motiviert jeden Einzelnen, die Transformation aktiv voranzutreiben. Das Lernprogramm findet in verschiedenen Ländern Anklang, unter anderem in Deutschland, den USA, Mexiko und Großbritannien. Wir freuen uns sehr, dass die Jury dieses einzigartige Projekt unter den TOP 3 Projekten mit dem 1. Platz beim eLearning Award „Projekt des Jahres 2023″ ausgezeichnet hat.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    i40 – the future skills company
    Frau Anne Koark
    Franz-Mayer-Str. 1
    93053 Regensburg
    Deutschland

    fon ..: +49 941 46297780
    web ..: http://www.i40.de
    email : anne.k@i40.de

    Über i40-the future skills company
    Mit über 450.000 Lernenden in Unternehmen weltweit, mehr als 80 Themen und Lernin¬halten in 14 Sprachen, ist i40 – the future skills company der führende internationale Future Skills und Lernlösungs-Anbieter für die digitale Transformation, Nachhaltigkeit, Cybersicherheit, Industrie 4.0 und Manufacturing X. Im Jahr 2022 wurde i40 mit dem renommierten eLearning Journal Award Projekt des Jahres ausgezeichnet und im Jahr 2023 mit dem eLearning Award für eine 3D Lernwelt für die digitale Transformation für BMW Group. i40 wurde auch 2023 mit dem 1. Platz beim eLearning Journal Award Projekt des Jahres ausgezeichnet.
    www.i40.de

    Pressekontakt:

    i40 – the future skills company
    Frau Anne Koark
    Franz-Mayer-Str. 1
    93053 Regensburg

    fon ..: +49 941 46297780
    email : anne.k@i40.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    i40.de und BMW werden mit innovativer 3D-Lernwelt beim eLearning Projekt des Jahres 2023 ausgezeichnet

    veröffentlicht am 24. Mai 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 11 x angesehen • Artikel-ID: 149026

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: