• 21. März 2023 – Vancouver, Kanada – Mawson Gold Limited („Mawson“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/mawson-gold-ltd/) (TSX:MAW) (Frankfurt:MXR) (PINKSHEETS: MWSNF) gibt bekannt, dass das Board of Directors (das „Board“) den Rücktritt von Herrn Ivan Fairhall als Chief Executive Officer und Director des Unternehmens mit sofortiger Wirkung akzeptiert hat. Der Verwaltungsrat dankt Herrn Fairhall für seine Dienste als CEO und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Herrn Fairhall als Berater, um eine reibungslose Übergabe der Geschäfte zu gewährleisten.

    Das Unternehmen gibt außerdem die Ernennung von Frau Noora Ahola zum Interims-CEO bekannt. Frau Ahola kam 2014 als Umweltmanagerin zu Mawson und ist seit 2016 Umweltdirektorin des Unternehmens. 2020 wurde sie zur Geschäftsführerin der hundertprozentigen finnischen Tochtergesellschaft des Unternehmens, Mawson Oy, ernannt. Die Fähigkeiten und die technische Erfahrung von Frau Ahola waren für das Tagesgeschäft vor Ort in Finnland von großer Bedeutung. Durch die Zusammenarbeit mit dem Management und den technischen Teams des Unternehmens gewährleistet die Ernennung von Frau Ahola zur Interims-CEO des Unternehmens eine minimale Unterbrechung des Betriebs und eine kontinuierliche Konzentration auf das langfristige Wachstum des Unternehmens und seiner Projekte.

    Herr Michael Hudson, Executive Chairman, kommentiert: „Im Namen des Boards möchte ich Ivan für sein Engagement und seine Dienste für Mawson als CEO und Director danken. In dieser Zeit haben wir mit der PEA vom Oktober 2022 den bereits entdeckten Wert bei Rajapalot erfolgreich nachgewiesen und mit der Ausgliederung von Mawsons australischen Vermögenswerten in Southern Cross Gold Ltd. einen bedeutenden Unternehmenswechsel vollzogen. (ASX:SXG). Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm als Berater und wünschen ihm alles Gute für seine zukünftigen Unternehmungen.

    „Wir freuen uns sehr, dass wir Noora zum Interims-CEO ernennen können. Noora leitet nicht nur den Betrieb von Mawson in Finnland, sondern ist auch ein Branchenführer auf dem Gebiet der ESG- und Regulierungsfragen. Sie wird das Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot weiter ausbauen und vorantreiben, damit es nicht nur zu einem bedeutenden EU-Goldprojekt wird, sondern auch zu einer seltenen Quelle für im Inland produziertes Kobalt, das für die Verwirklichung der erklärten Energiewendeziele der EU entscheidend ist.“

    Über Mawson Gold Limited (TSX:MAW, FRANKFURT:MXR, OTCPINK:MWSNF)

    Mawson Gold Limited ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen. Mawson hat sich mit seinem zu 100 % im Besitz befindlichen Rajapalot Gold-Kobalt-Flaggschiffprojekt in Finnland und dem Recht, sich in das Skellefteå North Goldprojekt in Schweden einzubringen, als führendes nordarktisches Explorationsunternehmen hervorgetan. Mawson besitzt derzeit auch 51% der Southern Cross Gold Ltd (ASX:SXG), die ihrerseits drei hochgradige, historische, epizonale Goldfelder mit einer Fläche von 470 km2 in Victoria, Australien, besitzt oder kontrolliert.

    Im Namen des Verwaltungsrats,

    „Michael Hudson“ –
    Michael Hudson, Geschäftsführender Vorsitzender

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weitere Informationen
    www.mawsongold.com
    1305 – 1090 West Georgia St., Vancouver, BC, V6E 3V7
    Mariana Bermudez (Kanada), Unternehmenssekretärin
    +1 (604) 685 9316 info@mawsongold.com

    Zukunftsgerichtete Aussage

    Einige Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und beinhalten daher inhärente Risiken und Ungewissheiten, wie sie unter der Überschrift „Risikofaktoren“ im jüngsten Jahresbericht von Mawson, der auf www.sedar.com veröffentlicht wurde, dargelegt sind. Auch wenn diese Faktoren und Annahmen von Mawson angesichts der Erfahrungen und Wahrnehmungen des Managements in Bezug auf die aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen als vernünftig erachtet werden, kann Mawson keine Gewähr dafür geben, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Jede zukunftsgerichtete Aussage bezieht sich nur auf das Datum, an dem sie gemacht wird, und Mawson lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, die geltenden Wertpapiergesetze verlangen dies.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mawson Gold Ltd.
    Michael Hudson
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, BC
    Kanada

    email : mhudson@mawsonresources.com

    Pressekontakt:

    Mawson Gold Ltd.
    Michael Hudson
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, BC

    email : mhudson@mawsonresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Mawson gibt den Rücktritt von CEO und Direktor und die Ernennung eines Interims-CEO bekannt

    veröffentlicht am 21. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 19 x angesehen • Artikel-ID: 146908

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: