• Vancouver, British Columbia – 9. Februar 2023 / IRW-Press / MCF Energy Ltd. (TSX.V: MCF; FRA: DC6; OTCPK: MCFNF) (MCF Energy oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Genehmigung der TSX Venture Exchange für den Erwerb einer Beteiligung von 50 % an dem Erdgas-Prospektionsgebiet Reudnitz in Deutschland (Reudnitz) erhalten hat, sodass das Unternehmen das Arbeitsprogramm in der Region starten kann. Dieser Erwerb ist Teil der Bemühungen von MCF Energy, die Energiesicherheit in Europa durch sein Joint Venture mit der Genexco GmbH (Genexco), das am 3. Januar 2023 und am 29. November 2022 gemeldet wurde, zu stärken.

    Das Erdgas-Prospektionsgebiet Reudnitz ist ein bestätigtes, bedeutendes Entwicklungsobjekt, das sich in einer ländlichen Region 70 km südöstlich von Berlin befindet. Es wurde im Jahr 1964 entdeckt und umfasst mehrere Kohlenwasserstoff-Zonen; derzeit befindet es sich in der Planungsphase der Erschließung, wobei bereits eine Produktionslizenz beantragt wurde. Reudnitz enthält unerschlossene Entdeckungen im Rotliegend-Sandstein aus dem Perm (für Erdgas) und in den Lagerstätten des Zechstein-Karbonats (für Öl). Diese Arten von Reserven sind in der Region sehr bekannt, wobei in der nahe gelegenen Entdeckung Guhlen-1 Öl gefördert wird und in Lagerstätten ähnlichen Alters sowohl in Deutschland als auch im benachbarten Polen Erdgas produziert wird. Neben Öl und Gas haben die Entdeckung Reudnitz und die Prospektionsgebiete in der Region auch das Potenzial für eine Helium-Rückgewinnung.

    Das Unternehmen und Genexco befinden sich zudem in der Endphase einer Vereinbarung, nach welcher MCF Energy sämtliche in Umlauf befindlichen Aktien von Genexco erwerben wird (wie am 23. Januar 2023 gemeldet). Mit diesem Erwerb wird sich MCF Energy als zukünftig führendes Unternehmen in der Erdgasexploration in Deutschland etablieren, wo es über ein erfahrenes lokales Team verfügt und zu 100 % Eigentümer und Betreiber der Vermögenswerte von Genexco sein wird. In Deutschland sind mehrere weitere Anträge auf den Erwerb von Objekten im Gange. Der Abschluss der Transaktion wird innerhalb der kommenden zwei bis drei Wochen erwartet und unterliegt aufsichtsrechtlichen und sonstigen erforderlichen Genehmigungen.

    Über MCF Energy

    MCF Energy ist davon überzeugt, dass die Lösung für die Energiesicherheit in Europa unmittelbar unter der Erdoberfläche liegt. Ziel des Unternehmens ist es, Erdgas in Europa zu entdecken und Mehrwert für seine Stakeholder zu schaffen. MCF Energy hat sich Beteiligungen an zwei bedeutenden Erdgas-Explorationsprojekten in Österreich und Deutschland gesichert und prüft derzeit weitere Möglichkeiten. Die Führungsriege des Unternehmens verfügt über umfassende Erfahrung im europäischen Energiesektor und arbeitet daran, die Erdgasindustrie sauberer, preiswerter und sicherer zu gestalten, um so zu erneuerbaren Energiequellen übergehen zu können.

    Für aktuelle Unternehmensinformationen tragen Sie sich bitte in unsere Mailingliste unter www.MCFEnergy.com ein und folgen Sie uns unter www.Twitter.com/MCFEnergy. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Transaktion finden Sie auf www.sedar.com unter dem Profil des Unternehmens.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    MCF Energy Ltd.
    Jim Hill, CEO
    Tel: (604) 609-6110
    E-Mail: gkeep@fiorecorporation.com

    MCF ENERGY LTD.
    (vormals Pinedale Energy Limited)
    SUITE 3123 – 595 BURRARD STREET
    VANCOUVER, BC V7X 1J1

    Vorsorgliche Hinweise:

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Abgesehen von den Aussagen über historische Fakten enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze, die auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung beruhen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen über den Abschluss der geplanten und hierin beschriebenen Transaktion sowie andere zukunftsgerichtete Informationen umfassen unter anderem Informationen über die Absichten, Pläne und zukünftigen Maßnahmen der Parteien in Bezug auf die hierin beschriebenen Transaktionen sowie die Bedingungen dieser Transaktionen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen abweichen, gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit der Unfähigkeit des Unternehmens, die geplanten Transaktionen durchzuführen.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung spiegeln die aktuellen Erwartungen, Annahmen und/oder Überzeugungen des Unternehmens wider, die auf den dem Unternehmen derzeit verfügbaren Informationen basieren. Im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen hat das Unternehmen Annahmen über die Fähigkeit des Unternehmens getroffen, die geplanten Transaktionen und Aktivitäten durchzuführen. Das Unternehmen ist auch davon ausgegangen, dass keine wesentlichen Ereignisse außerhalb des normalen Geschäftsverlaufs des Unternehmens eintreten werden. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der ihnen innewohnenden Ungewissheit nicht vorbehaltlos auf solche Informationen verlassen.

    Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, die geltenden Wertpapiergesetze verlangen dies.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MCF Energy Ltd.
    Tally Barmash
    3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : tbarmash@fiorecorporation.com

    Pressekontakt:

    MCF Energy Ltd.
    Tally Barmash
    3123 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, British Columbia

    email : tbarmash@fiorecorporation.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    MCF Energy erhält Börsengenehmigung für deutsche Erdgasakquisition

    veröffentlicht am 9. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 14 x angesehen • Artikel-ID: 145577

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: