• 16. März 2023 – Vancouver, BC, Kanada / IRW-Press / – Medaro Mining Corp. (CSE: MEDA) (OTC: MEDAF) (FWB: 1ZY) (Medaro oder das Unternehmen), ein vielseitiges Unternehmen, das es sich zum Ziel gemacht hat, zeitgleich zu seinen auf Lithium fokussierten Explorationsbestrebungen in Kanada eine innovative Spodumenverarbeitungstechnologie zu entwickeln, gibt bekannt, dass es seine Suche nach einem Standort für seine erste Pilotanlage in den USA weiter eingeschränkt hat. Das Unternehmen beurteilt umsichtig Standorte in Tennessee, North Carolina und Georgia. Diese Bundesstaaten wurden aufgrund ihrer Nähe zu aufkeimenden Märkten für Lithium ausgewählt. Außerdem verfügt jeder dieser Bundesstaaten über eine solide Infrastruktur und erfahrene Arbeitskräfte, sodass sie für den Bau, den Betrieb und die Instandhaltung von Medaros Pilotanlage absolut geeignet sind.

    Die innovative Spodumenverarbeitungstechnologie des Unternehmens hat das Potenzial, die Industrie zu revolutionieren, und die Pilotanlage wird eine entscheidende Rolle bei der Demonstration ihrer Marktfähigkeit spielen.

    Medaro kauft bereits die Ausstattung für die Pilotanlage und hat vorläufige Pläne für den Ausbau im 3. und 4. Quartal dieses Jahres. Das Unternehmen arbeitet mit lokalen Gemeinden und Behörden zusammen, um sicherzugehen, dass das Projekt auf ökologisch verantwortungsvolle Art und Weise durchgeführt wird.

    Wir freuen uns, dass wir die Suche nach einem Standort für die Pilotanlage in den USA eingrenzen konnten und diese nun auf drei Bundesstaaten ausrichten, die über eine solide Infrastruktur und erfahrene Arbeitskräfte verfügen, sagte Faizaan Lalani, President von Medaro. Wir werden die jeweiligen Vorteile der potenziellen Standorte genauer untersuchen, sodass wir den endgültigen Standort für unsere Pilotanlage auswählen können.

    Andere Unternehmen, wie Piedmont Lithium Inc. und Albemarle Corporation, haben bereits angekündigt, dass sie Lithium aus Spodumenquellen in Tennessee und North Carolina produzieren wollen. Dabei erhalten sie eine starke finanzielle Unterstützung (141,7 Mio. US-$ für Piedmont Lithium und 150 Mio. US-$ für Albemarle) durch Zuschüsse vom U.S. Department of Energy im Rahmen von Präsident Bidens Zweiparteien-Infrastrukturgesetz (Bipartisan Infrastructure Law), um die inländische Produktion von Batterien für Elektrofahrzeuge und das Stromnetz auszuweiten.

    Dies ist eine aufregende Zeit für Medaro Mining Corp. und die Lithiumindustrie insgesamt. Das Unternehmen freut sich darauf, die Aktionäre über die Fortschritte bei der Pilotanlage auf dem Laufenden zu halten.

    Für das Board of Directors,

    Faizaan Lalani
    President & Director

    Über Medaro Mining Corp.

    Medaro Mining Corp. ist ein Lithiumexplorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver (BC), das Optionen auf die Lithiumkonzessionsgebiete Darlin, Rapide, Lac La Motte und CYR South in Quebec und das Urankonzessionsgebiet Yurchison im Athabasca-Becken in Saskatchewan besitzt. Das Unternehmen ist auch an der Entwicklung und Vermarktung eines neuen Verfahrens zur Gewinnung von Lithium aus Spodumenkonzentrat durch sein Joint Venture Global Lithium Extraction Technologies beteiligt.

    Anleger, die sich genauer informieren möchten, werden auf die unter www.sedar.com eingereichten Unterlagen zu Medaro verwiesen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen in Bezug auf zukünftige Leistungen, einschließlich Aussagen bezüglich des Ausbaus der Pilotanlage sowie deren Zweck und Zeitplan, Medaros Verpflichtung, das Projekt in einer umweltverträglichen Weise zu entwickeln, Pläne von Branchenakteuren, Spodumen-Lithium in Tennessee und North Carolina zu produzieren, dass dies eine aufregende Zeit für Medaro und die Lithiumindustrie insgesamt ist und Medaros Plan, die Interessengruppen über die Fortschritte der Pilotanlage zu informieren, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die von Zeit zu Zeit in den von dem Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich bedenkenlos auf solche vorausschauenden Aussagen verlassen sollten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetze gefordert.

    Kontaktdaten
    info@medaromining.com
    604-602-0001

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : flalani@medaromining.com

    Pressekontakt:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC

    email : flalani@medaromining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Medaro Mining gibt eine Liste von Standorten für eine Pilotanlage zur Lithiumextraktion bekannt

    veröffentlicht am 16. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 146781

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: