• Beim Video-Dolmetschen meldet sich der Sachbearbeiter einfach mit seinem Behörden- oder Firmen-Account an und kann so Dolmetschende online buchen, terminieren und per Videokonferenz zuschalten.

    BildFremdsprachen zu beherrschen, ist in unserer globalisierten Welt nicht nur ein nettes Extra, sondern wirklich wichtig: für Gespräche mit Geschäftspartnern, im sozialen Bereich, bei Behörden oder auch einfach nur im Urlaub. Was ist beispielsweise, wenn man plötzlich ins Krankenhaus muss, in einem Land, in dem man die Sprache nicht gut genug beherrscht? Wie verständigt man sich mit dem Klinikpersonal? In schwierigen Fällen, in denen Entscheidungen z.B. über Operationen getroffen werden müssen, braucht man dringend eine/n Dolmetscher:in, der wirklich alle sprachlichen Feinheiten beherrscht, um Missverständnisse zu vermeiden.

    Hier kann der ReSartus Sprachendienst weiterhelfen: „Wir unterstützen unsere Kunden in allen Fällen, in denen ein/e Dolmetscher:in benötigt wird“, so Armin Deiri von ReSartus. Da es oft sehr schnell gehen muss und man nicht erst eine/n Dolmetscher:in anreisen lassen kann, haben die Sprachexperten des Start-ups eine patente Lösung parat: das Video-Dolmetschen.

     

    Hi, I am interpreting on screen (H i i i o s)

    Um den Dolmetscher-Service zu perfektionieren, hat ReSartus eine Software entwickelt. Mit Hiiios wird das Video-Dolmetschen zum Kinderspiel. Der Kunde meldet sich einfach mit seinem Behörden- oder Firmen-Account an und kann so Dolmetschende anfragen und buchen. Mit einem Zeitvorlauf von 15 bis maximal 120 Minuten bei gängigen Sprachen (oder 24 Stunden bei seltenen Sprachen, für die es wenige Dolmetschende in Deutschland gibt) kann man schon per Videokonferenz mit einem/einer qualifizierten Dolmetscher:in arbeiten. Zur Zeit werden für diesen Service bestens ausgebildete Dolmetscher:innen für 45 Sprachen angeboten. Ganz gleich, worum es geht, das System stellt dem Kunden innerhalb kurzer Zeit ein/en Dolmetscher:in per Laptop, PC oder Tablet zur Verfügung.

    Das Dolmetschen erfolgt per Videozuschaltung über eine Videokonferenz. Die Art des Dolmetschens ist konsekutiv, d. h. die Verdolmetschung erfolgt in Abschnitten zeitversetzt zum Redner. Während des Gesprächs kann sich der/die Dolmetschende Notizen machen, die ihm dabei helfen, anschließend das Gesagte in der Zielsprache wiederzugeben.  

    „Für den Fall, dass unsere Kunden öfter auf unseren Sprachdienst zugreifen möchten, ist Hiiios eine großartige Unterstützung“, so Armin Deiri. Je nach Häufigkeit der Nutzung werden verschiedene Preismodelle angeboten. Auch die Abrechnungen, das monatliche Reporting und die Zuordnung von Kostenstellen, Aktenzeichen usw. übernimmt das System, sodass der Kunde einen komfortablen Service erhält.

    Selbstverständlich wird Datenschutz bei ReSartus großgeschrieben. „Da es bei Gesprächen von Mensch zu Mensch häufig um sensible Daten geht, bieten wir unseren Kunden verschlüsselte und datenschutzkonforme Kommunikation“, berichtet Armin Deiri. „Wir arbeiten cloudbasiert über Server in Deutschland.“

    Die eingesetzten Dolmetscher:innen beherrschen das Fach- und Konsekutivdolmetschen und beherrschen meistens mindestens zwei Sprachen auf hohem Niveau. Sie sind in der Lage, sich schnell in neue Fachgebiete einzuarbeiten.

     

    Hilfe in allen Lebenslagen per Video-Dolmetscher

    Ob Krankenhäuser, medizinische Dienste, Behörden, Gefängnisse, Gerichte, Gesundheitsämter, Schulen, Sozialämter – sie alle benötigen hin und wieder Unterstützung bei Übersetzungen. Während man bei anderen Anbietern oft lange Vorlaufzeiten durch Anreisen in Kauf nehmen muss, arbeitet ReSartus durch das System des Video-Dolmetschens schnell und effektiv. Und weil mit Hiiios auch noch die passende Software zur Verfügung steht, wird dem Kunden die Last der Bereitstellung aufwändiger Technik abgenommen. ReSartus kümmert sich um alles rund um den Auftrag.

    Heute muss niemand mehr stundenlang von A nach B reisen, um als Dolmetscher:in arbeiten zu können. Umgekehrt müssen Kunden auch nicht mehr ewig auf einen Dienstleister warten. Und das ist in vielerlei Hinsicht praktisch, umweltschonend und zeitsparend. Ein Laptop, PC oder Tablet ist meistens schnell zur Hand. Die passende Technik bietet ReSartus auf unkomplizierte Weise. 

    Weitere Details zu Ablauf, Preisen und Sprachen sowie weiteren Übersetzungsdienstleistungen auf der Website von ReSartus.

    ++++++++++++++++++++++++++++++

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ReSartus Sprachendienst GmbH
    Herr Armin Deiri
    Heilbronner Str. 81
    70191 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: 0711 – 655 21 941
    fax ..: 0711 – 655 21 831
    web ..: https://resartus.de/uebersetzungen
    email : mail@resartus.de

    Wir bieten Ihnen professionelle Übersetzungen, die Ihnen helfen, neue Kunden und Märkte zu erschließen. Durch jahrelange Erfahrung und Zugang zu mehr als 2000 hochqualifizierten professionellen Übersetzern weltweit setzen wir Experten ein, um Ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht zu werden.
    Unsere Projektmanager werden Sie dabei unterstützen, professionelle Übersetzungen zu erhalten, die Ihre Branche, Ihre Markenidentität und Ihren persönlichen Tonfall widerspiegeln.
    Ob Sie die Übersetzung eines Dokuments in nur eine Sprache benötigen oder gleich eine Betriebsanleitung in bis zu 40 Sprachen – bei uns sind Sie richtig!
    Sparen Sie Zeit und Ressourcen. Mit unserem Know-how und unserer Expertise kümmern wir uns professionell um Ihre Übersetzungsprojekte.

    Pressekontakt:

    ReSartus Sprachendienst GmbH
    Herr Armin Deiri
    Heilbronner Str. 81
    70191 Stuttgart

    fon ..: 0711 – 655 21 941
    email : mail@resartus.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Mit ReSartus in allen Sprachen kommunizieren: Einzigartiger Service per Video-Dolmetschen auf hohem Niveau

    veröffentlicht am 13. Juni 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 139064

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: