• Neue Führungskräfte für die digitale und kulturelle Transformation anhand des Beispiels Mitsubishi Electric CNC

    BildHeute im HANSER Verlag erschienen das englischsprachige eBook: Digital Transformation is 10 % Tech and 90 % Human – Practical Example Mitsubishi Electric CNC“ von Roman Gaida, Head of Division EMEA, Member of the European FA Management at Mitsubishi Electric Europe BV. Dieses eBook ist auch als Kapitel im neuen Buch „“Digital Competence and Future Skills “ des preisgekrönten Digitalkompetenz-Experten und Herausgebers Dr. Philipp Ramin, CEO von i40.de – the future skills company, erhältlich

    Mitsubishi Electric ist einer der weltweit führenden Technologiekonzerne und ein wichtiger Akteur in der Riege der CNC-Hersteller weltweit. In einer Welt, in der der Fachkräftemangel eine zunehmende Herausforderung für Unternehmen darstellt, ist es wichtig, Talente für die digitale Zukunft zu identifizieren, zu fördern und zu binden. Die digitale und kulturelle Transformation wird durch die Wahrnehmung und die Führungsqualitäten der Person, die das Team leitet, die Identifizierung von Zukunftsperspektiven, die gemeinsame Entwicklung von Kompetenzen und die Integration dieser in das Team vorangetrieben. All dies bildet die Basis für nachhaltiges und erfolgreiches Business in der VUCA-Welt und macht das Team gleichzeitig kontinuierlich zukunftsfähig und zukunftsresilient. Dabei ist die kulturelle Transformation nie abgeschlossen. Das neue Teamverständnis ist der Kern der täglichen Kollaboration. Es muss jeden Tag aktiv gestaltet und gleichzeitig müssen die Werte des Teams aufrechterhalten werden. Eine neue Kultur in Zeiten des raschen Wandels zu leben, bedeutet auch, aktuelle Entscheidungen und Dynamiken ständig zu hinterfragen und gegebenenfalls zu ändern oder zu übernehmen. Dieses eBook beschreibt die bedeutende Rolle von agilem und dynamischem Digital Leadership in der zukunftsorientierten Talententwicklung für die digitale Transformation bei Mitsubishi Electric Europe CNC.

    „Menschen zu motivieren, ihr Potenzial zu entfalten, neue Ideen zu äußern und neue Wege zu gehen, erfordert ein hohes Maß an transformationaler Führungskompetenz. Mitsubishi Electric Europe CNC hat den Prozess, Mitarbeitende auf inspirierende und motivierende Weise zu fordern und zu fördern, als erfolgskritisch identifiziert. Daher ist dies die Essenz der internen Führungskultur und das Fundament unseres kulturellen Wandels“, Roman Gaida, Head of Division EMEA und Mitglied des europäischen FA Managements bei Mitsubishi Electric Europe BV

    „Das Weltwirtschaftsforum Digital Culture Guidebook kommt zu dem Ergebnis, dass Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben, wenn sie sich ständig an das sich schnell verändernde Geschäftsumfeld anpassen, neue Technologien effektiv nutzen und nachhaltigen Impact auf ihre Stakeholder haben. Die Kultur und die Art und Weise, wie Menschen mit Technologie umgehen, sind unbestreitbar entscheidende Faktoren für den digitalen Erfolg. Für eine solche digitale und kulturelle Transformation brauchen wir neue Führungskräfte, die Visionen und Stabilität vermitteln, die Menschen befähigen und gleichzeitig Kollaboration, Innovation und kontinuierliches Lernen fördern. Roman Gaida hat uns in seinem eBook inspirierende Einblicke gegeben, wie dies bei Mitsubishi Electric, CNC, erfolgreich umgesetzt wurde und wird und welche Rolle Digital Leadership in diesem Prozess spielt. Wir freuen uns sehr, dass dieses eBook auch ein Kapitel in unserem neuen Buch „Digital Competence and Future Skills“ ist, das kürzlich im Hanser Verlag erschienen ist“, Dr. Philipp Ramin, CEO und Gründer von i40, the future skills company.

    Mit 50 TOP-AUTOREN und -AUTORINNEN aus führenden Unternehmen und Institutionen: “ Digital Competence and Future Skills – how companies prepare themselves for the digital future“ (HANSER Verlag) – vom preisgekrönten Digitalexperten Dr. Philipp Ramin, CEO, Innovationszentrum für Industrie 4.0 herausgegeben – ist ein Handbuch für alle, die sich mit Talententwicklung, Weiterbildung und Lernen für die digitale Transformation und Digitalisierung beschäftigen. Ein ganzes Kapitel des Buches ist dem renommierten eLearning Award Projekt des Jahres 2022 gewidmet. Neben spannenden Lernprojekten und Erkenntnissen behandelt das Buch auch ein breites Spektrum an Lernmethoden wie Avatare, Robotik, künstliche Intelligenz, Virtual Reality, Augmented Reality und vieles mehr.

    Hier erhältlich:

    eBook
    „Digital Transformation is 10 % Tech and 90 % Human – Practical Example Mitsubishi Electric CNC“ 
    Autor: Roman Gaida 
    https://amzn.to/3Uqz9gB

    Als ein Kapitel im neuerschienenen Buch:

    „Digital Competence and Future Skills 
    — _How companies prepare themselves for the digital future_“

    Herausgeber: Philipp Ramin
    Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG 
    https://amzn.to/3arACl4

    #digicompetencebook

     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG
    Frau Anne Koark
    Franz-Mayer-Str. 1
    93053 Regensburg
    Deutschland

    fon ..: +49 941 46297780
    web ..: http://www.i40.de
    email : anne.k@i40.de

    Über den Herausgeber Philipp Ramin
    Dr. Philipp Ramin ist Gründer und CEO des internationalen Trainings-, Beratungs- und Forschungsunternehmens Innovationszentrum für Industrie 4.0 (i40 – the future skills company) und Experte für digitale Kompetenzentwicklung und digitale Technologie- und Geschäftsmodelle. Das Innovationszentrum für Industrie 4.0 ist ein spezialisierter Anbieter in den Bereichen EdTech, Future Skills-Entwicklung und lebenslanges Lernen. Das Team des Innovationszentrums entwickelt für führende Unternehmen weltweit individuelle Qualifizierungslösungen in den Bereichen Zukunftsfähigkeit, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Industrie 4.0 in mehreren Sprachen. Diese Trainings und Web-Based Trainings (WBTs) umfassen komplette Weiterbildungscurricula und Lernstrategien ebenso wie AR/VR-Lösungen oder komplette digitale Online-Lernsysteme. Im Jahr 2022 wurde das Innovationszentrum für Industrie 4.0 mit dem renommierten eLearning Award Projekt des Jahres ausgezeichnet. Philipp Ramin studierte an der Universität Regensburg und der American University, Washington D.C., mit dem Schwerpunkt Innovations- und Technologiemanagement und promovierte zum Thema Diskontinuierliche Innovation und Geschäftsmodelle.
    www.i40.de

    Über den HANSER Verlag
    Die Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (HANSER) ist einer der wenigen mittelständischen Verlage im deutschsprachigen Raum, der sich noch im Besitz der Gründerfamilie befindet. HANSER – das sind mehrere, vielfältige Verlage: ein renommierter Literatur- und Kinderbuchverlag und ein bedeutender industrienaher Fachverlag. Das Profil geht zurück auf das verlegerische Credo von Carl Hanser. Als er 1928 seinen Verlag gründete, gab es von Anfang an zwei unternehmerische Ziele: einen literarischen Verlag mit hohem Anspruch und einen technischen Fachverlag mit industrieller Praxisorientierung. Die Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG wurde mit dem undotierten Gütesiegel des Deutschen Verlagspreises 2020 ausgezeichnet.
    www.hanser.de.

    Pressekontakt:

    Innovationszentrum für Industrie 4.0 GmbH & Co. KG
    Frau Anne Koark
    Franz-Mayer-Str. 1
    93053 Regensburg

    fon ..: +49 941 46297780
    email : anne.k@i40.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Neues Buch: Digitale Transformation ist 10 % Tech und 90 % Mensch – Beispiel Mitsubishi Electric CNC

    veröffentlicht am 15. November 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 143578

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: