• Montreal, Québec, 14. März 2023 – Osisko Development Corp. (NYSE: ODV, TSXV: ODV) (Osisko Development“ oder das Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/osisko-development-corp/ ) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die erforderlichen Genehmigungen des Board of Directors erhalten und einen Antrag bei der TSX Venture Exchange gestellt hat, um den Ausübungspreis der im Jahr 2022 emittierten Stammaktien-Warrants (die Warrants“) im Rahmen der folgenden vermittelten und nicht vermittelten Privatplatzierungen zu reduzieren (siehe untenstehende Zusammenfassung):

    Privatplatzierung Ausgegebene Optionsscheine(1)(2) Vorgeschlagene Änderungen(1)(2)
    2. März 2022 (vermittelte 7.752.916 Warrants, die im Rahmen einer vermittelten Senkung des Ausübungspreises der im Rahmen
    Privatplatzierung) Privatplatzierung von Einheiten und Zeichnungsscheinen der vermittelten Privatplatzierung
    des Unternehmens ausgegeben wurden, wobei jeder Warrant ausgegebenen Warrants von 22,80 C$ auf
    den Inhaber berechtigt, bis zum 2. März 2027 eine 14,75 C$ pro
    Stammaktie des Unternehmens (jeweils eine „Stammaktie“) Stammaktie
    zu einem Preis von 22,80 C$ pro Stammaktie zu
    erwerben
    4. März, 29. März und 21. 11.363.933 Optionsscheine, die im Rahmen einer nicht Senkung des Ausübungspreises der Warrants,
    April 2022 (nicht vermittelten Privatplatzierung von Zeichnungsscheinen die im Rahmen der nicht vermittelten
    vermittelte ausgegeben wurden, wobei jeder Optionsschein den Inhaber Privatplatzierung ausgegeben wurden, von
    Privatplatzierungen) dazu berechtigt, bis zum 27. Mai 2027 eine Stammaktie zu 18,00 US$ auf 10,70 US$ pro
    einem Preis von 18,00 US$ pro Stammaktie zu Stammaktie
    erwerben
    Anmerkungen:
    (1) Die Zahlen werden nach der Konsolidierung (wie unten definiert) dargestellt. Am 3. Mai 2022, nach dem Abschluss der oben erwähnten Privatplatzierungen, schloss das Unternehmen eine Konsolidierung seiner Stammaktien auf der Basis von einer (1) Stammaktie nach der Konsolidierung für je drei (3) Stammaktien vor der Konsolidierung (die „Konsolidierung“) ab. Dementsprechend wurden die Warrants angepasst, um der Konsolidierung Rechnung zu tragen. Alle Zahlenangaben und Ausübungspreise in Bezug auf die Warrants in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf die Zeit nach der Konsolidierung.
    (2) Die Ausübungspreise der ursprünglich in kanadischen bzw. US-amerikanischen Dollar ausgegebenen Warrants lauten weiterhin auf ihre ursprüngliche Nennwährung, wobei die angepassten Ausübungspreise auf der Grundlage des täglichen Wechselkurses für kanadische und US-amerikanische Dollar am 8. März 2023 gleichwertig sind.

    Sean Roosen, Chairman und CEO, sagte: Die vorgeschlagene Neufestsetzung der Optionsscheine entspricht den Interessen aller Aktionäre, die das Unternehmen bei der Umsetzung unseres Ziels, der nächste nordamerikanische mittelgroße Goldproduzent zu werden, erheblich unterstützt haben und weiterhin unterstützen.

    Die vorgeschlagenen Änderungen bedürfen noch der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange. Der Ausübungspreis für die Warrants wurde in Übereinstimmung mit den Richtlinien der TSX Venture Exchange gesenkt und wird voraussichtlich vor Ende März 2023 in Kraft treten, ohne dass die Zustimmung der Warrant-Holder eingeholt werden muss.

    Über Osisko Development Corp.

    Osisko Development Corp. ist ein führendes nordamerikanisches Golderschließungsunternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige, in der Vergangenheit produzierende Grundstücke in bergbaufreundlichen Gebieten mit Potenzial für die Größe eines Bezirks konzentriert. Das Ziel des Unternehmens ist es, durch die Weiterentwicklung des zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekts Cariboo in Zentral-B.C., Kanada, des Projekts Tintic im historischen Bergbaudistrikt East Tintic in Utah, USA, und des Goldprojekts San Antonio in Sonora, Mexiko, zu einem mittleren Goldproduzenten zu werden. Neben dem beträchtlichen Brownfield-Explorationspotenzial dieser Grundstücke, die von bedeutenden historischen Bergbaudaten, einer bestehenden Infrastruktur und dem Zugang zu qualifizierten Arbeitskräften profitieren, wird die Projektpipeline des Unternehmens durch andere aussichtsreiche Explorationsgrundstücke ergänzt. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, attraktive, langlebige, sozial und ökologisch nachhaltige Bergbauanlagen zu entwickeln und gleichzeitig das Entwicklungsrisiko zu minimieren und die Mineralressourcen zu vergrößern.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Osisko Development Corp:

    Sean Roosen Philipp Rabenok
    Vorsitzender und CEO Direktor, Investor Relations
    E-Mail: sroosen@osiskodev.com E-Mail: prabenok@osiskodev.com
    Tel: + 1 (514) 940-0685 Tel: + 1 (437) 423-3644

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    VORSICHT BEI ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ (im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze) und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995). Solche Aussagen oder Informationen sind mit Begriffen wie „antizipieren“, „glauben“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „potenziell“, „schätzen“, „vorschlagen“, „projizieren“, „Ausblick“, „vorhersehen“ oder ähnlichen Begriffen gekennzeichnet, die auf zukünftige Ergebnisse hinweisen oder Aussagen über mögliche Ergebnisse. Solche zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen beruhen auf einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder andere Erwartungen erheblich von den erwarteten abweichen und sich als falsch erweisen können. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren erheblich abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, die Fähigkeit des Unternehmens, die Änderungen abzuschließen oder die Anforderungen der TSX Venture Exchange in Bezug auf die Änderungen zu erfüllen, den Zeitplan und die Fähigkeit, die Änderungen zu den hier beschriebenen Bedingungen abzuschließen (wenn überhaupt). Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die sich in den zukunftsgerichteten Informationen oder Aussagen widerspiegeln, vernünftig sind, sollten sich potenzielle Investoren in die Wertpapiere des Unternehmens nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da das Unternehmen nicht garantieren kann, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Keine Börse, Wertpapierkommission oder sonstige Regulierungsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec
    Kanada

    email : adann@osiskodev.com

    Pressekontakt:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec

    email : adann@osiskodev.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Osisko Development kündigt vorgeschlagene Reduzierung des Ausübungspreises der im Jahr 2022 ausgegebenen Optionsscheine an

    veröffentlicht am 14. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 27 x angesehen • Artikel-ID: 146700

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: