• 31. Januar 2024 – Vancouver, BC, Kanada / 1. Februar 2024 – Sydney, Australien / IRW-Press / Patriot Battery Metals Inc. (das Unternehmen oder Patriot) (TSX-V: PMET) (ASX: PMT) (OTCQB: PMETF) (FWB: R9GA) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen von der Toronto Stock Exchange (die TSX) die endgültige Genehmigung für die Notierung seiner Stammaktien (die Stammaktien) ab der Markteröffnung am Donnerstag, den 1. Februar 2024, erhalten hat. Die Stammaktien werden unter dem derzeitigen Symbol PMET gehandelt. Für die Aktionäre von Patriot besteht kein Handelsbedarf.

    Das Unternehmen beantragte den Wechsel von der TSX Venture Exchange (die TSXV) an die TSX, um Zugang zu weiterem institutionellem Kapital und Investoren zu erhalten und die Handelsliquidität des Unternehmens zu erhöhen sowie die Sichtbarkeit und den Ruf des Unternehmens als Emittent an einer führenden Börse zu verbessern.

    Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Patriot, da wir unser Unternehmensprofil schärfen und ein breiteres Spektrum an Investoren erreichen, so Ken Brinsden, CEO und President von Patriot. Das Ausmaß, das sich bei unserem Projekt Corvette abzeichnet, die Vorlage der Projektbeschreibung bei der CREE und der Regierung von Quebec sowie die Tatsache, dass Patriot eines der wenigen Lithiumunternehmen ist, das an der TSX notiert ist, zeigen zusammen die zunehmende Reife unseres Unternehmens.

    Im Zusammenhang mit der Notierung an der TSX werden die Stammaktien nach Börsenschluss am 31. Januar 2024 nicht mehr an der TSXV gehandelt. Sowohl die TSX als auch die TSXV werden vor dem Datum des Inkrafttretens des Wechsels Bulletins herausgeben, in denen der Wechsel angekündigt wird.

    Über Patriot Battery Metals Inc.

    Patriot Battery Metals Inc. ist ein auf in Hartgestein lagernde Lithiumvorkommen ausgerichtetes Explorationsunternehmen, das sich auf die Weiterentwicklung seines großflächigen, zu 100 % unternehmenseigenen Konzessionsgebiets Corvette in der Region Eeyou Istchee James Bay in der kanadischen Provinz Quebec konzentriert, das in der Nähe der regionalen Straßen- und Stromleitungsinfrastruktur liegt. Das Konzessionsgebiet Corvette beherbergt den Spodumen-Pegmatitkörper CV5, der anhand einer ersten Schätzung eine vermutete Mineralressource1 von 109,2 Mio. Tonnen mit 1,42 % Li2O aufweist. Basierend auf dem enthaltenen Lithiumcarbonatäquivalent (LCÄ) ist es als größte Lithium-Pegmatit-Ressource auf dem amerikanischen Kontinent sowie als eine der zehn größten Lithium-Pegmatit-Ressourcen der Welt einzustufen. Darüber hinaus beherbergt das Konzessionsgebiet Corvette zahlreiche weitere Spodumen-Pegmatit-Cluster, in denen noch keine Testbohrungen stattgefunden haben, sowie einen aussichtsreichen Entwicklungszug von über 20 km Länge, dessen Bewertung noch aussteht.

    1 Die Mineralressourcenschätzung für CV5 (109,2 Mio. t mit 1,42 % Li2O und 160 ppm Ta2O5 in der vermuteten Kategorie) wird mit einem Cutoff-Gehalt von 0,40 % Li2O und Wirksamkeitsdatum 25. Juni 2023 (bis zum Bohrloch CV23-190) gemeldet. Mineralressourcen sind keine Mineralreserven, da sie keine wirtschaftliche Machbarkeit ergeben haben.

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an uns unter info@patriotbatterymetals.com oder unter der Rufnummer +1 (604) 279-8709 oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.patriotbatterymetals.com. Die verfügbaren Explorationsdaten entnehmen Sie bitte den kontinuierlichen Veröffentlichungen des Unternehmens, die Sie unter seinem Profil auf www.sedarplus.ca und www.asx.com.au finden.

    Für das Board of Directors,

    Ken Brinsden
    Ken Brinsden – President, CEO & Managing Director

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Brad Seward
    Vice President, Investor Relations
    T: +61 400 199 471
    E: bseward@patriotbatterymetals.com

    Olivier Caza-Lapointe
    Head, Investor Relations – Nordamerika
    T: +1 (514) 913-5264
    E: ocazalapointe@patriotbatterymetals.com

    Patriot Battery Metals Inc.
    Suite 700 – 838 W. Hastings Street
    Vancouver, BC, Kanada, V6C 0A6
    www.patriotbatterymetals.com

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze und andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie wird, kann, sollte, erwartet und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Insbesondere und ohne Einschränkung enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf die Notierung des Unternehmens an die TSX und die gleichzeitige Einstellung der Notierung an der TSXV beziehen.

    Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen oder Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, zählen unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung innerhalb des angegebenen Zeitrahmens vorzulegen, sowie andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen, die unter www.sedarplus.ca und www.asx.com.au abrufbar sind, beschrieben werden.

    Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendeten Annahmen als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, erheblich von den vorhergesagten abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Unternehmensleitung zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen wird alle darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen aktualisieren oder öffentlich revidieren, sofern dies nach geltendem Recht ausdrücklich erforderlich ist.

    Keine Wertpapieraufsichtsbehörde oder Börse, einschließlich der TSXV und ihres Regulierungsdienstleisters (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSXV), hat den Inhalt dieser Pressemitteilung überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieses Inhalts.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver
    Kanada

    email : adrian@gaiametalscorp.com

    Pressekontakt:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver

    email : adrian@gaiametalscorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Patriot erhält Genehmigung für den Wechsel an die TSX am Donnerstag, den 1. Februar 2024

    veröffentlicht am 31. Januar 2024 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 47 x angesehen • Artikel-ID: 156157

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: