• Effizient ist, wenn man so viel wie nötig Einbruchschutz installiert.

    BildDiese Seite einbruchschutz-kompakt.de dient dem Schutzbedürftigen oder Geschädigten zur Orientierung hinsichtlich präventiven
    Einbruchschutz von möglichen Türen- und Fenstereingängen im Haus oder in der Wohnung.

    Die Komplettanbieter von Einbruchschutz raten Dir immer, eine komplette Schutztür oder ein komplettes Sicherheitsfenster neu zu kaufen, welche in der Regel sehr teuer, jedoch nicht notwendig sind.

    Beim Einbruchschutz geht es vor allem darum, die Zeit zum Öffnen der Tür oder des Fensters zu verlängern, es dem Einbrecher möglichst schwer zu machen, Zeit zu gewinnen, damit er vor dem Öffnen der Einrichtung sein Vorhaben aufgibt. Dazu dienen die auf der Seite einbruchschutz-kompakt.de vorgestellten Sicherungselemente, die dies auf effiziente Art und Weise ermöglichen.

    Haustür, Balkontür und Fenster im Erdgeschoss und im 1.OG sind die Sicherungsschwerpunkte am Haus bezüglich des Einbruchschutzes. Dort sind zugleich die Schwachstellen, die abzusichern sind.

    Es gibt für jede Schwachstelle eine Lösung. Auf der Seite einbruchschutz-kompakt.de sind die Sicherungselemente bestens strukturiert.

    Von links nach rechts die präventiven Sicherungselemente, wie Türschlösser und Fenstersicherungen und ganz rechts nachgeschaltete Anwendungen wie Alarmanlagen, Videoüberwachung ergänzt durch Überwachungsmessgeräte.

    Es wird empfohlen, vor beabsichtigten Kauf von Sicherungselementen für den Einbruchschutz den Rat eines fachkundigen Spezialisten über Einsatz und Einbau einer Sicherung zu konsultieren.

    Dieser kann Dir sagen, ob Du das richtige Element einsetzt, wie Du es einsetzt und wie es mit anderen Elementen im Zusammenspiel funktioniert.

    Ebenfalls enthalten Sicherungselemente, die auf der Seite einbruchschutz-kompakt.de zu erwerben sind, Aufmaße wie zum Beispiel Schraubenabstände oder Türklinkenabstände, die beim Einbau zu beachten sind.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Einbruchschutz kompakt
    Herr Axel Schwarzer
    Schumannstr. 22
    01307 Dresden
    Deutschland

    fon ..: +49 163 12 49 261
    web ..: https://einbruchschutz-kompakt.de/
    email : Axel.Schwarzer@gmx.de

    Pressekontakt:

    Einbruchschutz kompakt
    Herr Axel Schwarzer
    Schumannstr. 22
    01307 Dresden

    fon ..: +49 163 12 49 261
    web ..: https://einbruchschutz-kompakt.de/
    email : Axel.Schwarzer@gmx.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Präventiver Einbruchschutz hat Vorrang

    veröffentlicht am 19. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 23 x angesehen • Artikel-ID: 146845

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: