• In seinem Buch stellt Rainer Höing eine wissenschaftlich orientierte Radiästhesie vor, deren Zuverlässigkeit und Präzision traditionelle Methoden weit übertrifft – Lecher Antenne und Universalpendel.

    BildWie der Autor als ausgewiesener Praktiker ausführt, liegt das Geheimnis der Werkzeuge physikalischer Radiästhesie darin, präzise einstellbar zu sein. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise geopathische Felder genau bestimmen. Denn eine Lecher Antenne reagiert selektiv und punktgenau, und zwar ohne Einmischung des Menschen. Sie hat gewissermaßen keine Wahl als „in Resonanz zu gehen“, wenn sie auf die entsprechende Frequenz trifft. Ebenso gilt dies für den „französischen Universalpendel“, wenn er in eine Farbstrahlung gerät, auf die er „scharf“ gestellt wurde.

    Das erforderliche Wissen für die Praxis ist leicht zu erlernen. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es bedauerlich, wenn die notwendige Brücke fehlt, um Anhängern der traditionellen mentalen Methode diesen attraktiven Zugang zu eröffnen. Die auch für Einsteiger verständliche und pragmatische Anleitung schafft hier eine Abhilfe. Die Effektivität der Geobiologischen Beratung profitiert unmittelbar von der Methode. In jedem Fall unverzichtbar ist der Ansatz aber bei der Lokalisierung der Planetenlinien, die der Autor vorstellte. Als Phänomen hinter den „Leylines“ oder „geomantischen Linien“ entschlüsseln sie diese regelrecht. Deren komplexe ästhetische Struktur aus 21 Spektroiden stellt für die traditionelle Methodik eine hoffnungslose Überforderung dar.

    Das Buch:
    Praktische Einführung in die Physikalische Radiästhesie (Lecher Antenne & Universalpendel)
    Softcover/Hardcover/E-Book
    ISBN 978-3-347-65393-1 / Preis: 38,99 EUR
    Seiten: 54 / Größe: 14,8 cm x 21,0 cm
    Erscheinungsdatum: 27.05.2022
    Druck und Distribution im Auftrag des Autors:
    tredition GmbH, An der Strusbek 10, 22926 Ahrensburg, Germany, presse@tredition.de
    Link zum Buch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Autor
    Herr Rainer Höing
    Altengarten 14
    D-51545 Waldbröl
    Deutschland

    fon ..: +49 2291 808670
    web ..: http://www.gompa.de
    email : rainer.hoeing@gompa.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Autor
    Herr Rainer Höing
    Altengarten 14
    D-51545 Waldbröl

    fon ..: +49 2291 808670
    web ..: http://www.gompa.de
    email : rainer.hoeing@gompa.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Praktische Einführung in die Physikalische Radiästhesie

    veröffentlicht am 19. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 22 x angesehen • Artikel-ID: 146841

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: