• Sandberg hat ein neues Sortiment von „ConfCams“ auf den Markt gebracht. Diese Webcams sind speziell für Besprechungen entwickelt worden.

    BildSondershausen/Birkerod, 08. März, 2021, Im Vergleich zu Standard-Webcams hat die Bildqualität für eine sogenannte ConfCam eine viel höhere Priorität. Darüber hinaus unterscheiden sich einige ConfCams durch zusätzliche Funktionen gegenüber herkömmlichen Webcams.

    Drei der vier ConfCams verfügen als All-in-1 Kameras neben einer hochwertigen Kamera auch über ein eingebautes Mikrofon und einen Lautsprecher. Sandberg ConfCams sind zum Teil auch sogenannte ePTZ Kameras. Die Abkürzung PTZ steht für pan, tilt und zoom, das e für elektronisch gesteuert. Eine ePTZ Kamera ist eine Schwenk-Neige-Kamera, die über einen Zoom verfügt und mit einer Fernbedienung gesteuert werden kann.

    Ein weiteres Feature der ConfCams ist der meist großzügig gestaltete Weitwinkel über die Linse. Mit der Weitwinkeloptik können mehr Besprechungsteilnehmer in demselben Bild gesehen werden, was bei Videokonferenzen wichtig sein kann. Ein zusätzlicher Rauschfilter filtert Hintergrundgeräusche heraus, sodass die Stimme der sprechenden Person deutlicher zu hören ist. Eine eingebaute Echokompensation verhindert das Echo beim Sprechen.

    Andreas Hartung, Geschäftsführer bei 3P GmbH, Distributor von Sandberg in Deutschland: „Sandberg überzeugt einmal mehr mit der Fähigkeit, Entwicklungen am Markt auch in die Weiterentwicklung des Portfolios zu übertragen. Die ConfCams sind die logische Ergänzung zum wachsenden Markt für Video Anruf und Konferenzen, nicht nur im Home Office“.

    Anders Petersen, Brand Director bei Sandberg A/S, meint: „Online-Konferenzen sind ein Geschäftsbereich mit dynamischem Wachstum. Wir haben uns entschlossen, mit einer für uns großen Investition dieses Segment bei den Webcams weiter auszubauen. Aus dem Markt haben wir bereits eine hervorragende Resonanz erhalten. Viele professionelle Benutzer sind bereit, für eine hochwertige Kamera zu bezahlen. Wenn sie einfach funktioniert und professionelle Qualität bietet, sobald der USB-Anschluss angeschlossen ist“

    3P hat diese neuen EPTZ Webcams von Sandberg lagernd in Deutschland. Ab sofort sind die Produkte über autorisierte Fachhändler und Online verfügbar.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    3P – Price Performance Products GmbH
    Herr Markus Kiesel
    Kurt-Lindner-Str. 8
    99706 Sondershausen
    Deutschland

    fon ..: +49 3632 5420033
    fax ..: +49 3632 5420035
    web ..: http://www.3p.de
    email : pr@3p.de

    Der Sales-Added-Distributor 3P – Price Performance Products GmbH wurde aus dem Etailer OVT hervorgehend 2006 gegründet. Aktivitätsschwerpunkte sind seitdem die Distribution und der konzeptionelle Vertrieb von elektronischen Konsumgeräten, die im Fachhandel, Etail und Großvertriebsformen platziert werden. Zusätzlich bietet 3P komplette Fulfillment Dienstleistungen (Abwicklung, Schnittstellen, Etailer-Anbindungen etc.) für in- und ausländische Lieferanten an. Aufgrund der starken Expansion über die Jahre entwickelte sich 3P zum Exklusivdistributor verschiedener Hersteller im deutschsprachigen Raum. In diesem Rahmen wurde das Marken- und Produktprogramm entsprechend weiterentwickelt und der Fokus auf innovative Multimedia-Technik, mobiles Zubehör und technische Lifestyle Produkte gelegt. Als Ergebnis werden Fachhändlern und Endkunden kontinuierlich aktuelle und attraktive Hersteller und Marken sowie ganze Produktkonzepte zur Verfügung gestellt. http://www.3p.de

    Pressekontakt:

    3P – Price Performance Products GmbH
    Herr Markus Kiesel
    Kurt-Lindner-Str. 8
    99706 Sondershausen

    fon ..: +49 3632 5420033
    web ..: http://www.3p.de
    email : pr@3p.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sandberg führt spezielle EPTZ Webcams für Video Konferenzen ein

    veröffentlicht am 8. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 2 x angesehen • Artikel-ID: 122043

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: