• Mit der cloudbasierten Plattform können sich Unternehmen optimal positionieren

    Mit dem neuen Kollaborationsportal Exchange setzt der Automatisierungs- und Energiemanagementspezialist Schneider Electric auf die Kraft interdisziplinärer Netzwerkarbeit, um konkrete Kundenanforderungen zu erfüllen. Schneider Electric Exchange lädt vernetzte, kollaborative Macher, Disruptoren und digitale Experten dazu ein, gemeinsam eine effizientere und produktivere Welt zu schaffen. Die Businessplattform ist dazu in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt.

    Connect

    Der registrierte Nutzer wird Teil des Ecosystems, verbindet sich mit Wissensexperten und erhält Zugriff auf technische Ressourcen, Lösungsinformationen und Softwaretools für die Industrie. Wer seine Softwarelösungen weiter spezialisieren oder bereichern möchte, beispielsweise seine Tools zur Datenauswertung unter einheitlicher Oberfläche vereinen, ist hier an der richtigen Adresse. Ausgewählte Dataspezialisten und Experten für Künstliche Intelligenz (KI) unterstützten ihn bei der Umsetzung. Weiterhin stehen auf dem Portal von Schneider Electric Analysen, Programmierschnittstellen (APIs) und ganze Bibliotheken zur Verfügung.

    Collaborate

    Sind die richtigen Angebote und Partner zur Lösung der speziellen Problemstellung gefunden, kann die Zusammenarbeit starten. Die schnelle und effiziente Kollaboration im Team erfolgt über die virtuellen Räume einer sicheren und privaten Cloud. In diesem geschützten Umfeld bauen User ihre Communities auf, tauschen Dokumente aus, erstellen und verwalten ihre Aufgaben und Projekte.

    Develop

    Der Bereich „Develop“ ist eine Art Kreativschmiede, in der Teilnehmer untereinander bestimmte Analyseverfahren, Schnittstellen, Daten etc. austauschen und die gemeinsame Entwicklung einem breiteren Publikum zur Verfügung stellen. Der wesentliche Vorteil ist die Schnelligkeit und das besonders zeitnahe Feedback aller Beteiligten im Entwicklungsprozess. Mit Schneider Electric Exchange erreichen kollaborierende Teams Kunden weltweit, erhalten wertvolles Feedback von Endanwendern und Analytikern und können schließlich ihre Arbeit monetarisieren. Gerade kleinere Start-ups und Newcomer haben hier die Möglichkeit, sich einzubringen und einen Namen zu machen.

    Shop

    Unternehmer sind immer auf der Suche nach attraktiven Gelegenheiten, um das Wachstum ihres Geschäfts anzukurbeln. Im Bereich „Shop“ haben sie die Gelegenheit, ihre Angebote zu veröffentlichen und zu bewerben sowie direkt online zu verkaufen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, ihre Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life Is On“ gilt – überall, für jeden, jederzeit.

    Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

    Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Schneider Electric Exchange: Dynamische Community für Problemlöser

    veröffentlicht am 6. Oktober 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 1 x angesehen • Artikel-ID: 116182

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: