• Extra flaches Schirmdach, stufenlose Schrägstellung, 360° Drehung, ergonomische Bedienung – mit dem neuen Mittelstockschirm Twist zeigt Schirmprofi Glatz wieder sein ganzes Können.

    BildDas Dach des neuen Glatz Sonnenschirms scheint auf den ersten Blick wirklich zu schweben. Dafür sorgen die breiten, flachen Streben mit Kugelgelenken und die flexiblen Streben-Enden, die gewährleisten, dass der hochwertige Schirmbezug jederzeit gut gespannt bleibt. 

    Was den Sonnenschirm Twist zum perfekten Begleiter auf Balkon und Terrasse macht, ist seine raffinierte Funktionalität und durchdachte Ergonomie. Glatz hat für den Twist neue, bereits zum Patent angemeldete technische Lösungen entwickelt. Alle Bedienelemente wie Öffnen, Kippen und Schwenken befinden sich auf Hüfthöhe und lassen sich leicht handhaben. Dies ist ideal für alle, die sich mit dem Arbeiten über Kopf schwertun oder nicht genügend Kraft haben. Das Öffnen und Schließen funktioniert über eine Kurbel, die bei Nutzung angewinkelt werden kann und im Anschluss automatisch in eine senkrechte Position zurückkehrt. So sieht der Schirmmast immer perfekt aufgeräumt aus. Per Drehmechanismus lässt sich der Schattenspender stufenlos bis zu 32° neigen sowie um 360° rotieren und einfach mittels Klemmhebel befestigen. Damit ist Schatten in jeder Lage garantiert. Um auch auf Balkonen mit geringer Höhe oder überdachten Loggien eine gute Figur zu machen, verfügt der Twist optional über einen bis zu 25 Zentimeter höhenverstellbaren Stock.

    Innovatives Design mit unsichtbarer Technik

    Auch bei den anderen Elementen hat Glatz auf die Optik geachtet: Der Stock mit einem weichen, achtkantigen Profil wird mit einer Schnappbefestigung am innenliegenden Standrohr befestigt, das auf diese Weise nicht mehr sichtbar ist. Als erster in der Branche wendet Glatz dieses Design für Gartenschirme an. Die Verbindung zwischen Sockel und Stock ist mit einer eleganten Abdeckklappe bedeckt. Der Schrägstellungsmechanismus ist im Design des Stocks integriert. So entsteht der Eindruck, alle Bedienelemente würden aus einem Guss bestehen. Der Schirmstock aus Aluminium ist wahlweise mit mattweißer oder anthrazitfarbener Pulverbeschichtung erhältlich mit Kunststoffelementen in der gleichen Farbe.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    sonnmark GmbH
    Herr Patrick Vilsecker
    Münchner Str. 191
    85757 Karlsfeld
    Deutschland

    fon ..: 081313601040
    fax ..: 081313601049
    web ..: https://www.sonnmark.de
    email : kontakt@sonnmark.de

    sonnmark GmbH – Sonnenschirm-Fachhandel mit Sitz in Karlsfeld bei München. Anbieter führender Sonnenschirm-Hersteller. Beratung, Verkauf und Montage, alles aus einer Hand. Das Sortiment umfasst Sonnenschirme für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Bis hin zu Großschirmen.

    Pressekontakt:

    sonnmark GmbH
    Herr Patrick Vilsecker
    Münchner Str. 191
    85757 Karlsfeld

    fon ..: 081313601040
    email : kontakt@sonnmark.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sonnenschirm Design-Innovation

    veröffentlicht am 15. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 21 x angesehen • Artikel-ID: 145783

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: