• Dresden aufgepasst: Huntington bietet preisgekrönten Rätselspaß für Escape-Room-Spieler und -Spielerinnen ab 14 Jahren. Experience sichert sich den 93. Platz beim TERPECA Award.

    In Escape-Rooms können Freunde und Freundinnen, Arbeitskollegen und -kolleginnen sowie Familien ihren Teamspirit unter Beweis stellen. Es gilt, knifflige Rätsel zu lösen, Gegenstände zu entdecken und den Ausgang einer Geschichte zu bestimmen. Ganz vorne in der Weltrangliste mit dabei ist der Raum Huntington von Experience in Dresden. Den stolzen 93. Platz konnte sich der Escape-Room beim TERPECA Award sichern. Was die Spieler und Spielerinnen darin erwartet? So einiges!

    Die Geschichte von Huntington

    Als Touristen und Touristinnen in Japan starten die Spieler und Spielerinnen den Escape-Room. Sie erhalten eine verlockende Empfehlung zu einem Restaurant in Osaka und haben sofort großen Appetit. Eine Abkürzung durch den Wald muss her, um schnell ans Ziel zu gelangen und den Hunger zu stillen. Doch als die Spieler und Spielerinnen dem Pfad folgen, stellen sie schnell fest, dass sie sich verirrt haben.

    Es wird später und später – das Petroleum in der Lampe wird knapp und das Licht flackert bedrohlich. Da entdecken sie einen rettenden Lichtschimmer durch das Unterholz. Voller Hoffnung schlagen sie den Weg ein, um sich zu wärmen und den Wald hinter sich zu lassen. Aber ist das Licht wirklich ein Licht der Hoffnung oder führt es die Spieler und Spielerinnen bloß noch viel tiefer in den Wald? Zu welchen Opfern sind sie bereit, um der Nacht zu entkommen? Auf dem Weg müssen Entscheidungen getroffen und Rätsel geknackt werden – schafft es das Team gemeinsam oder ist die Herausforderung zu groß? Die Antworten muss jedes Team für sich herausfinden: im Escape-Room Huntington in Dresden.

    Spielvoraussetzungen

    Der Escape-Room ist für eine Spieleranzahl von zwei bis fünf Personen ausgelegt. Die Dauer beträgt 90 Minuten – schafft es das Team in dieser Zeit? Ein Abenteuer voller Rätsel und Rollenspiele erwartet jede einzelne Person. Ab 14 Jahren und ab 38,- Euro pro Person kann Huntington erlebt werden. Ob auf Deutsch oder Englisch, bleibt dabei den Spielern und Spielerinnen überlassen.

    Das steckt hinter Huntington

    Hinter dem Unternehmen Experience stecken zwei Brüder, die es sich als Ziel gesetzt haben, Escape-Rooms weiterzuentwickeln. Nicht nur knackige Rätsel sollen im Vordergrund stehen, sondern die Spielerfahrung. Durch ein lebendiges Rollenspiel der Spieler und Spielerinnen und eine spannende Geschichte wird jeder Escape-Room in Dresden zu einem einzigartigen Erlebnis.

    Mit Huntington wurde dieses Ziel erreicht. Der Escape-Room sicherte sich den 93. Platz beim „Top Escape Rooms Project Enthusiasts‘ Choice Award“ (TERPECA Award). Hier wurden weltweit 242.397 Escape-Rooms bewertet und in einer Rangliste kategorisiert. Interessierte Spieler und Spielerinnen aus Dresden können sich also mit Huntington auf ein Abenteuer gefasst machen, das noch lange in Erinnerung bleibt!

    Wo geht es los?

    Gespielt werden kann Huntington direkt bei Experience in der Cottaer Str. 15 in 01159 Dresden. Reservierungen sind per Telefon unter der Nummer +49 175 2081658 oder per Mail an kontakt@experience-dresden.com möglich. Selbstverständlich können auch Fragen gestellt werden, welche das Experience-Team ausführlich beantwortet.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Zenner Entertainment GbR: Zenner, René / Zenner, Marcel
    Herr René Zenner
    Cottaer Straße 15
    01159 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 0175 2081658
    web ..: https://experience-dresden.com/
    email : kontakt@experience-dresden.com

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Alexander Graf
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de/
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Spannender Escape-Room für bis zu 5 Personen

    veröffentlicht am 22. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 146056

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: