• „Wenn neue Kunden nicht automatisch auf einen zukommen, dann liegt es an der Positionierung!“ So die pfiffige Aussage des bayerischen Vertriebsfreaks Uwe Rieder.

    BildUmsatzeinbrüche? Zu wenig neue Kunden? Da sind viele nicht alleine. Aktuell geben viele Einzelunternehmer und Selbstständige zu, geringe Umsätze zu haben. Und so gut wie keine Neukunden mehr zu gewinnen.

    Bleibt es allerdings bis Jahresende so, wird es drastische finanzielle Debakel geben. Geschäftliche und private Einbußen, die seinesgleichen suchen. Spaß und Freude am Job sieht anders aus.

    Aus vielen Gesprächen und Coachings liegt es am Fundament, an ihrer Positionierung.

    Bedeutet:

    Ihnen ist es nicht möglich, in einem Satz Ihre Einzigartigkeit zu beschreiben. Sie bieten so genau das gleiche an wie alle anderen. Ihr Gegenüber erkennt kein klares Alleinstellungsmerkmal.
    Dadurch sind Sie komplett austauschbar und verkaufen rein über den Preis.

    Und ziehen so keine neuen Kunden automatisch an. Zum Glück gibt es für Sie eine einfache Lösung für Ihren Sog-statt-Druck-Magneten:

    „In 7 Schritten zu Ihrer feurigen Positionierung. So werden auch Sie als Experte am Markt sichtbar.“

    Interessiert? Klicken Sie hier >>

    Nun auch für die Allgemeinheit als E-Book sofort verfügbar. Und wenn Sie zu diesem Vorzugspreis nicht zuschlagen, ja dann …

    Der bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder ist in den letzten Monaten wie Phoenix aus der Asche in den Coachinghimmel gestiegen. Einer seiner Top-Gründe ist, dass sich der polarisierende Bayer als Experte in seiner Nische positioniert hat.

    Einen Eindruck über das Vertriebsfeuer von Uwe Rieder erhalten Sie in einem seiner Gratis-Webinare mit dem Titel:

    „Wie Sie sofort Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in Umsatz umwandeln, ohne weiterhin unnütze Zeit mit Kaltakquise zu verschwenden.“

    Das Thema hier:

    Wie Sie in 4 Wochen mehr Umsatz mit Ihren bestehenden Kontakten generieren als in den letzten 6 Monaten mit der Neukundengewinnung.

    Sie müssen persönlich nichts verkaufen, denn wenn wir mal ehrlich sind, wer mag heutzutage schon noch lästige Kaltakquise zu betreiben?

    Sie brauchen pro Woche nur sehr wenig Zeit (max. 2h pro Tag) um mit dieser Strategie Ihren Umsatz zu erhöhen.

    Als Tipp: Positionieren Sie sich spitz statt breit auf dem Markt. Und in einer Nische werden Sie dann als der Experte auf Ihrem Gebiet auch so wahrgenommen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
    Herr Uwe Rieder
    Schleißheimer Straße 12
    85221 Dachau
    Deutschland

    fon ..: 081312777677-0
    web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
    email : team@der-bayerische-vertriebsfreak.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

    Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

    Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

    Pressekontakt:

    Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
    Herr Uwe Rieder
    Schleißheimer Straße 12
    85221 Dachau

    fon ..: 08131.2777677-77
    web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
    email : team@der-bayerische-vertriebsfreak.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Starke Umsatzeinbrüche in diesem Jahr speziell bei Selbstständigen

    veröffentlicht am 4. Juni 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 125872

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: