• Nicht nur die wichtigsten Auszeichnungen der Filmbrache, die Oskars wurden vergeben. Auch zwei Bergbau-CEOs wurden für ihre Leistungen im Jahr 2022 geehrt.

    Gewinner des Mining CEO Of The Year 2022 wurden zwei mit dem Lundin Family Trust verbundene Unternehmen. Die Auszeichnung wurde auf der PDAC verliehen. Die Lundin Group of Companies gibt es seit mehr als 50 Jahren und besteht aus 11 separaten Aktiengesellschaften mit dem Schwerpunkt auf den Rohstoffbereich. Meist ist die Familie Lundin einer der größten Anteilseigner. Hintergrund ist einmal ein Kupfer-Gold-Silber-Projekt an der chilenisch-argentinischen Grenze. Der zweite Preisträger besitzt eine hochgradige Goldmine in Ecuador, die bei sehr niedrigen Betriebskosten Gold produziert.

    Sowohl in Chile und Argentinien als auch in Ecuador gibt es aber auch noch andere spannende Projekte. Da wäre einmal Aurania Resources – https://www.commodity-tv.com/play/aurania-resources-first-hole-drilled-at-tatasham-geophysical-surveys-to-follow/ – mit seinem The Lost Cities Projekt im Andengebirge im Südosten von Ecuador. Gold und Kupfer sind hier vorhanden. Es vereinigt historische Aufzeichnungen sowie modernste Explorationstechniken und es könnte sich um die nächste Weltklasse-Entdeckung in Ecuador handeln. Dr. Keith Barron von Aurania Resources hatte nämlich die Goldlagerstätte Fruta del Norte in Ecuador entdeckt, die gerade zur Preisverleihung führte. In Argentinien, Chile und Bolivien gibt es das berühmte Lithium-Dreieck, bedeutsam für den wachsenden Lithiummarkt. Äußerst hochwertige Lithium-Salare werden für Lithium sorgen.

    Hier erschließt Alpha Lithium – https://www.commodity-tv.com/play/alpha-lithium-is-building-a-pilot-plant-found-a-fresh-water-source-wants-to-expand-hombre-muerto/ – die Salare Tolillar und Hombre Muerto. Die wichtige Infrastruktur ist gegeben, die Projekte sind im hervorragenden Lithium-Gebiet und das Unternehmen ist finanziell gut aufgestellt. Da sollten sich Erfolge einstellen.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Alpha Lithium (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/alpha-lithium-corp/ -) und Aurania Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/aurania-resources-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Und der Gewinner ist…

    veröffentlicht am 15. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 20 x angesehen • Artikel-ID: 146756

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: