• NICHT FÜR DIE VERBREITUNG AN UND DIE VERÖFFENTLICHUNG IN NACHRICHTENDIENSTEN DER USA

    21. Februar 2023 – Vancouver (British Columbia) / IRW-Press / – United Lithium Corp. (CSE: ULTH; OTC: ULTHF; FWB: 0ULA) (ULTH oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung von Scott Eldridge zum neuen President und Chief Executive Officer des Unternehmens bekannt zu geben. Herr Eldridge wurde auch in das Board of Directors des Unternehmens aufgenommen. Der bisherige President und Chief Executive Officer Michael Dehn wird in eine beratende Funktion beim Unternehmen wechseln.

    Das Unternehmen möchte Herrn Dehn seine Wertschätzung für seine wichtigen Beiträge bei der Führung des Unternehmens und seines Portfolios zu seiner zurzeit starken Position aussprechen. Das Board of Directors des Unternehmens schätzt das weitere Engagement von Herrn Dehn in seiner neuen Rolle als Berater des Unternehmens. Herr Dehn wird weiterhin mit den Explorationsteams in Nordamerika und Europa zusammenarbeiten, um die Projekte in seiner neuen Position weiterzuentwickeln.

    Herr Eldridge kann in der Metall- und Bergbaubranche eine Erfahrung von 15 Jahren vorweisen, wobei sein Schwerpunkt auf den Kapitalmärkten liegt, wo er in unterschiedlichen Positionen auf der Käufer-, Verkäufer und Ausgeberseite tätig war. Herr Eldridge war Co-Founder der Euroscandic International Group, einem Beratungsunternehmen, bei dem er über 350 Millionen $ an kombiniertem Firmenkapital und Nicht-Firmenkapital für die Projektfinanzierung von Minenerrichtungen aufbrachte. Herr Eldridge war auch CFO von Amarillo Gold vor dessen Übernahme durch Hochschild Mining und zuletzt CEO und Director von Canagold Resources. Herr Eldridge fungiert zurzeit auch als Director von Nevada Lithium Resources. Herr Eldridge absolvierte sein Bachelor-Studium an der Capilano University in Vancouver in Kanada sowie an der Arcada University in Helsinki in Finnland und besitzt ein M.B.A.-Diplom von der Central European University in Budapest in Ungarn.

    Privatplatzierungsangebot

    Das Unternehmen freut sich außerdem bekannt zu geben, dass es beabsichtigt, eine nicht vermittelte Privatplatzierung (das Angebot) durchzuführen, die aus bis zu 50.000.000 Einheiten (jeweils eine Einheit) des Unternehmens zu einem Preis von 0,14 $ pro Einheit besteht (Bruttoeinnahmen von bis zu 7.000.000 CAD). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (Aktie) und einem Aktien-Warrant, der seinen Inhaber berechtigt, innerhalb von 24 Monaten eine weitere Stammaktie zu einem Preis von 0,25 CAD zu erwerben. Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoeinnahmen aus dem Angebot für Explorationen in den unternehmenseigenen Konzessionsgebieten sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden.

    Sämtliche im Rahmen des Angebots ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer statutenmäßigen Haltefrist von vier Monaten. Der Abschluss des Angebots unterliegt dem Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung der Canadian Securities Exchange. Das Angebot soll am oder um den 5. März 2023 abgeschlossen werden.

    Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren in den USA dar. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder den Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates registriert und dürfen möglicherweise nicht in den USA oder an US-Bürger verkauft werden, sofern sie nicht gemäß dem U.S. Securities Act und den geltenden Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates registriert sind oder eine Ausnahme einer solchen Registrierung vorliegt.

    Für das Board of Directors,
    Scott Eldridge
    Chief Executive Officer and Director

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Unternehmen unter:
    scott@unitedlithiumcorp.com
    +1-604-722-5381
    www.unitedlithiumcorp.com

    Über United Lithium Corp.

    United Lithium Corp. (CSE: ULTH) ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von der globalen Nachfrage nach Lithium beflügelt wird. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf Lithiumprojekte in politisch stabilen Rechtsgebieten mit ausgebauter Infrastruktur gerichtet, da diese die Möglichkeit für eine schnelle und kostengünstige Exploration, Erschließung und Produktion bieten.

    Die konsolidierten Finanzabschlüsse des Unternehmens sowie die dazugehörigen Lageberichte (Management’s Discussion and Analysis) sind auf der Website des Unternehmens unter unitedlithium.com/ oder in seinem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Worte „könnte“, „beabsichtigen“, „erwarten“, „glauben“, „wird“, „projiziert“, „geschätzt“ und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und beruhen auf den aktuellen Überzeugungen oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftiger Ereignisse.

    Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen, die sich unter anderem auf das Angebot, einschließlich des Gesamterlöses, der Verwendung des Erlöses und des Abschlusses (einschließlich des vorgeschlagenen Abschlussdatums) des Angebots beziehen. Verschiedene Annahmen oder Faktoren werden typischerweise verwendet, um Schlussfolgerungen zu ziehen oder Prognosen oder Projektionen zu erstellen, die in zukunftsgerichteten Informationen dargelegt werden, einschließlich der Annahme, dass das Unternehmen das Angebot zum erwarteten Zeitpunkt abschließen wird, den erwarteten Bruttoerlös aus dem Angebot aufbringen wird und den Erlös wie erwartet verwenden wird. Diese Annahmen und Faktoren beruhen auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Obwohl diese Aussagen auf vernünftigen Annahmen der Unternehmensleitung beruhen, kann nicht garantiert werden, dass sich die Schlussfolgerungen oder Prognosen als richtig erweisen werden.

    Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren gehören das Risiko, dass das Angebot nicht zum erwarteten Zeitpunkt oder überhaupt nicht abgeschlossen wird, das Risiko, dass das Unternehmen weniger als den erwarteten Bruttoerlös aus dem Angebot aufbringt, und das Risiko, dass das Unternehmen den Erlös aus dem Angebot nicht wie derzeit erwartet verwenden wird. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die vorstehenden Aussagen schränken ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ein.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    United Lithium Corp.
    Faizaan Lalani
    Suite 1080, 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : ir@unitedlithiumcorp.com

    Pressekontakt:

    United Lithium Corp.
    Faizaan Lalani
    Suite 1080, 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC

    email : ir@unitedlithiumcorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    United Lithium ernennt Scott Eldridge zu Chief Executive Officer und gibt Privatplatzierung von 7 Millionen $ bekannt

    veröffentlicht am 21. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 18 x angesehen • Artikel-ID: 145992

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: