• Testen, erleben und ausprobieren – unter diesem Motto eröffnet VAUND seinen nächsten Shop in Shop in Osnabrück.

    BildHannover, 17. Mai 2021 – „Testen, erleben und ausprobieren“ – unter diesem Motto eröffnet VAUND seinen nächsten Shop in Shop in Osnabrück. Auf ca. 140 Quadratmetern Fläche bei Norddeutschlands größtem inhabergeführten Modehaus L&T Lengermann und Trieschmann sollen Verbraucher sich selbst davon überzeugen, wie inspirierend das Einkaufserlebnis im stationären Handel sein kann.

    „VAUND ist kein Store. VAUND ist ein Erlebnis“, bringt es Mitgründer Michael Volland auf den Punkt. „Wir suchen und finden ausgefallene Sortimente, verknüpfen physisches Erleben mit digitalen Zusatzservices, präsentieren und begeistern, wecken Neugier und stimulieren die Sinne.“ Das Produktangebot wird sorgfältig kuratiert und regelmäßig erneuert. Im Fokus stehen innovative und hochwertige Produkte namhafter Hersteller und junger Start-ups im Bereich Mobilität, Consumer Electronics, Küche & Haushalt sowie Lifestyle.

    So finden Kochenthusiasten zur Eröffnung in Osnabrück unter anderem die hochwertigen Küchengeräte des Schweizer Herstellers NOVIS. Kunden, die an den neuesten Trends in Sachen Mobilität interessiert sind, können die innovativen E-Boards der australischen Brand EVOLVE probefahren oder die Mountainbikes von Jeep auf Herz und Nieren testen. Nach den Rides bieten sich die Sport-Therapiegeräte von Theragun zur Muskelentspannung an. Auch Audiophile kommen bei VAUND auf ihre Kosten. Der HiFi-Spezialist Teufel liefert dort eine Hörprobe seiner renommierten Lautsprecherboxen.

    Beratung mit Leidenschaft in entspannt-trendiger Atmosphäre

    Mit seinem neuen Ladenkonzept will VAUND die Art des Shoppings revolutionieren. „Wir beraten mit Leidenschaft, aber ohne Kaufzwang“, erklärt Volland. Store-Besucher sind explizit eingeladen, die verschiedenen Produkt- und Markenwelten einzutauchen, Ware anzufassen und auszuprobieren und sich von geschultem und motiviertem Verkaufspersonal umfassend beraten zu lassen.

    Für die entspannte, trendige Atmosphäre der VAUND-Fläche bei L&T zeichnet erneut das preisgekrönte Berliner Interior-Design-Studio VAUST verantwortlich, das auch den VAUND Store in Hannover und die Shop-in-Shop-Fläche bei Engelhorn in Mannheim gestaltete. Auch in Osnabrück legten die Designer den Fokus darauf, die Fläche unter Verwendung hochwertigster Materialien so reduziert zu gestalten, dass der komplette Fokus der Besucher auf den ausgestellten Produkten liegt.

    „Für unsere Shop-in-Shops suchen wir in 1A-Verkaufslagen gezielt Flächen bei Handelsunternehmen im Premium-Umfeld“, so Volland. „L&T als eines der schönsten Mode- und Sporthäuser Norddeutschlands hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden täglich neue aufregende Einkaufswelten zu präsentieren. Das passt sehr gut zu unserer eigenen Mission, unseren Kunden immer wieder neue Produkte erleben zu lassen, die das Leben besonders machen.“

    Die Eröffnung der Shop-in-Shop-Fläche bei L&T resultiert aus der gestiegenen Nachfrage der Hersteller nach innovativen Handelskonzepten. Trotz schwieriger Handelsbedingungen aufgrund von Corona konnte VAUND in gut einem Jahr drei Stores eröffnen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Saskia Müller PR, Events & Coaching
    Frau Saskia Müller
    Behringstraße 111A
    80999 München
    Deutschland

    fon ..: 01783421567
    web ..: https://saskiamueller.com
    email : vaund@saskiamueller.com

    Über VAUND / REALTALE GmbH

    Die REALTALE GmbH ist DER deutsche Anbieter für zukunftsweisende Retailformate. Als Vorreiter im Bereich RaaS (Retail-as-a-Service) bieten VAUND Stores ein kuratiertes Shopping-Erlebnis in 1A Verkaufslagen. In den Stores werden wechselnde Markenwelten und dazu passende innovative Produkte perfekt in Szene gesetzt. Die Konsumenten stehen im Mittelpunkt des Einkaufserlebnisses, das zum Ausprobieren einlädt und eine fundierte Kundenberatung in trendiger Atmosphäre mitliefert.

    Herstellern bietet die Retail-as-a-Service-Strategie den Vorteil, Showrooming als Geschäftsmodell zu nutzen und von datenbasierten Abrechnungsmodellen zu profitieren. Durch unterschiedliche Maßnahmen und technische Lösungen werden zudem am POS relevante Insights zum Informationsverhalten sowie den Bedürfnissen und Meinungen der Konsumenten anonymisiert generiert und den Herstellern und Händlern zur Verfügung gestellt.

    VAUND »Stores« inszenieren auf Flächen ab 750qm ein hochwertig innovatives Produkt Spektrum aus den Bereichen Mobilität, Unterhaltungselektronik, Küche, Haushalt sowie Lifestyle. VAUND »Stores« verknüpfen physisch mit digital, präsentieren und begeistern, wecken Neugier und stimulieren die Sinne der Konsumenten.

    VAUND »Shop-in-Shop Lösungen« bieten das gleiche Ausstellungs- und Verkaufskonzept allerdings als Verkaufsfläche integriert im Premium- Fachhandel. Hier werden ausschließlich zur jeweiligen Zielgruppe passende und zum bestehenden Sortiment ergänzende Produkte ausgestellt.

    Die REALTALE GmbH wurde von Michael Volland und Christian Ladner 2019 gegründet und der VAUND Store in Hannover bereits wenige Monate später vom HDE in der Kategorie „Concept Store“ zum „Store of the Year 2020“ gekürt.
    www.vaund.de

    Pressekontakt:

    Vaund / Realtale
    Frau Renata Herak-Ladner
    Georgstraße 14
    30159 Hannover

    fon ..: 49 511 228 79 010
    email : hallo@vaund.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    VAUND zieht bei L&T in Osnabrück ein

    veröffentlicht am 18. Mai 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 125100

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: