• – Guthabenkonten und Handelswert gegenüber Vormonat deutlich gestiegen
    – Verwaltete Aktiva von über 3,3 Mrd. US$

    New York, 3. Mai 2021. Voyager Digital Ltd. (CSE: VYGR, OTCQB: VYGVF, FRA: UCD2) (Voyager oder das Unternehmen), eine börsennotierte Dachgesellschaft, deren Tochtergesellschaften eine lizenzierte Krypto-Aktiva-Plattform betreiben, die Anlegern eine schlüsselfertige Lösung für die Investition in und den Handel mit Krypto-Aktiva bietet, freut sich, den Interessensvertretern ein Geschäftsupdate für den Monat zum 30. April 2021 bereitzustellen.

    Im April setzten wir unseren monatlichen Trend aus dem Jahr 2021 fort, der ein äußerst starkes Wachstum der Konten und des Handelswerts umfasst, zumal Voyager neue Nutzer mit einer Rekordrate von über 130.000 neuen Guthabenkonten in die Plattform aufgenommen hat. Beim Modell von Voyager geht es seit jeher darum, die größte Auswahl an Coins für Privatkunden anzubieten, und dementsprechend haben wir ein erhöhtes Handelsvolumen bei alternativen Coins verzeichnet. Um diesen Trend fortzusetzen, plant das Unternehmen, in den kommenden 60 Tagen weitere Coins hinzuzufügen, da das gestiegene Volumen an alternativen Coins zu einer Steigerung von über 45 % der durchschnittlich pro Handel verzeichneten Basispunkte geführt hat, sagte CEO und Co-Founder Steve Ehrlich. Wir skalieren unsere Infrastruktur weiter, um im Jahr 2021 zehn Millionen Nutzer zu erreichen. Wir haben unsere Technologie und unser Unterstützungspersonal erheblich erweitert, da wir bestrebt sind, Privatanlegern die vertrauenswürdigste, sicherste und benutzerfreundlichste Plattform für das Investieren in und den Handel mit der größten Auswahl an digitalen Aktiva zu bieten.

    Über Voyager Digital Ltd.

    Voyager Digital Ltd. ist eine börsennotierte Dachgesellschaft, deren Tochtergesellschaften eine Krypto-Vermögenswerte-Plattform betreiben, die privaten und institutionellen Investoren eine schlüsselfertige Lösung für den Handel mit Kryptowerten bietet. Die Plattform von Voyager bietet seinen Kunden eine konkurrenzfähige Preisausführung durch seinen Smart-Order-Router sowie eine Verwahrungslösung für eine Vielzahl an beliebten Kryptowerten. Voyager wurde von etablierten Unternehmern der Wall Street und des Silicon Valley gegründet, die sich zusammengetan haben, um eine bessere, transparentere und kostengünstigere Alternative für den Handel mit Kryptovermögenswerte auf den Markt zu bringen. Besuchen Sie uns unter www.investvoyager.com, um weitere Informationen zu erhalten.

    Weder die Canadian Securities Exchange noch ihre Marktaufsichtsbehörde (wie dieser Begriff in den Richtlinien der Canadian Securities Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Die Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt.

    Warnhinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über das zukünftige Wachstum und die Performance des Unternehmens, die Dynamik in den Geschäftsbereichen, die zukünftige Einführung digitaler Assets und die erwarteten Ergebnisse des Unternehmens, können zukunftsgerichtete Informationen darstellen (zusammenfassend als „zukunftsgerichtete Aussagen“ bezeichnet), die durch die Verwendung von Begriffen wie „kann“, „wird“, „sollte“, „erwarten“, „antizipieren“, „projizieren“, „schätzen“, „beabsichtigen“, „fortsetzen“ oder „glauben“ (oder die Verneinungen) oder anderen ähnlichen Varianten gekennzeichnet sind.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Voyager wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Darüber hinaus sind wir in einem sehr wettbewerbsintensiven und sich schnell verändernden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit tauchen neue Risiken auf. Es ist unserem Management weder möglich, alle Risiken vorherzusagen, noch können wir die Auswirkungen aller Faktoren auf unser Geschäft oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in unseren zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Erwartungen abweichen, abschätzen. In Anbetracht dieser Risiken, Ungewissheiten und Annahmen ist es möglich, dass die in dieser Pressemeldung erwähnten zukünftigen Ereignisse und Trends nicht eintreten und dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich und nachteilig von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit dem Risiko behaftet, dass die Branche oder die Geschäfte und Investitionen des Unternehmens nicht wie erwartet entwickeln, dass Umsatz- oder Aufwandsschätzungen nicht erreicht werden oder wesentlich geringer oder höher als erwartet ausfallen, dass die Handelsdynamik nicht anhält oder die Nachfrage nach Handelslösungen zurückgeht, dass die Kundenakquise nicht wie geplant zunimmt, dass die Produkt- und internationale Expansion nicht wie geplant erfolgt, Compliance-Risiken in Bezug auf Gesetze und Vorschriften, die derzeit für das Geschäft gelten und in Zukunft Geltung erhalten, und dass andere Risiken bestehen, die in den öffentlichen Einreichungen des Unternehmens enthalten sind, einschließlich der Management Discussion and Analysis und der Annual Information Form (AIF). Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens und seiner Geschäfte wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen, gehören unter anderem; ein Rückgang des Marktes für digitale Vermögenswerte oder der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen; Änderungen der Gesetze oder der Ansätze zur Regulierung, das Scheitern oder die Verzögerung bei der Annahme von digitalen Vermögenswerten und des Blockchain-Ökosystems durch Institutionen; Änderungen der Volatilität von Kryptowährungen, Änderungen der Nachfrage nach Bitcoin und Ethereum, Änderungen des Status oder der Klassifizierung von Kryptowährungen, Verletzungen der Cybersicherheit, eine Verzögerung oder ein Scheitern bei der Entwicklung der Infrastruktur für das Handelsgeschäft oder bei der Erreichung von Mandaten und der Gewinnung von Traktion; das Scheitern des Wachstums der verwalteten Vermögenswerte, eine nachteilige Entwicklung in Bezug auf einen Emittenten oder eine Transaktionspartei oder das Scheitern der Einholung einer erforderlichen aufsichtsrechtlichen Genehmigung. Im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen hat das Unternehmen Annahmen getroffen, dass keine wesentlichen Ereignisse außerhalb des normalen Geschäftsverlaufs des Unternehmens eintreten und dass die aktuellen Trends in Bezug auf digitale Vermögenswerte anhalten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das verwaltete Vermögen und das Handelsvolumen schwanken und von Zeit zu Zeit zu- bzw. abnehmen können und dass sich solche Schwankungen dem Einflussbereich des Unternehmens entziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen, vergangene und gegenwärtige Leistungen und Trends sind keine Garantie für zukünftige Leistungen, dementsprechend sollten Sie sich nicht übermäßig auf zukunftsgerichtete Aussagen, aktuelle und vergangene Leistungen oder aktuelle oder vergangene Trends verlassen. Informationen, die Annahmen, Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf das Unternehmen aufzeigen, sind in den Einreichungen des Unternehmens bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden enthalten, die unter www.sedar.com verfügbar sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten nur zum Datum dieser Pressemitteilung oder zu dem in der jeweiligen zukunftsgerichteten Aussage angegebenen Datum, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach diesem Datum oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, Betriebsupdates zu geben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Sollte das Unternehmen eine oder mehrere zukunftsgerichtete Aussagen aktualisieren, darf daraus nicht gefolgert werden, dass es weitere Aktualisierungen in Bezug auf diese oder andere zukunftsgerichtete Aussagen vornehmen wird, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse kein Indikator für zukünftige Ergebnisse sind und dass die aktuellen Trends im Geschäft und die Nachfrage nach digitalen Vermögenswerten möglicherweise nicht anhalten werden. Die Leser sollten sich daher nicht bedenkenlos auf vergangene Leistungen und aktuelle Trends verlassen. Alle Beträge sind, sofern nicht anders angegeben, in US-Dollar ausgewiesen.

    SOURCE Voyager Digital, Ltd.

    Voyager Digital Ltd. Contacts

    Investor Relations:
    Michael Legg
    (212) 547-8807
    mlegg@investvoyager.com

    Phil Carlson / Scott Eckstein
    (212) 896-1233 / (212) 896-1210
    pcarlson@kcsa.com / seckstein@kcsa.com

    Medienanfragen
    Anthony Feldman / Raquel Cona
    (617) 921-0984 / (212) 682-6300
    afeldman@kcsa.com / rcona@kcsa.com

    Angus Campbell
    44 7881 625098
    angus@nominis.co

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY
    USA

    email : sehrlich@investvoyager.com

    Pressekontakt:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY

    email : sehrlich@investvoyager.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Artikel-auf-Blogs.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Voyager Digital stellt Geschäftsupdate für April bereit

    veröffentlicht am 3. Mai 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde auf diesem Blog 0 x angesehen • Artikel-ID: 124460

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: